Twitter

 8.5.x  9.0.x 

Verwendung der iNotes Active-X Controls in restriktiven Arbeitsplatzumgebungen

Manfred Meise  28 September 2014 10:24:20
 
Benutzer, die restriktiv konfigurierte Arbeitsplätze verwenden, können iNotes nicht mit dem vollen Funktionsumfang nutzen, da sie die entsprechenden Active-X Controls nicht installiert werden können/dürfen.
"The installation of the IBM Lotus Control has been blocked or declined. Do you want to use the IBM Lotus Control".
Seit Version 8.5.2 stellt IBM deshalb diese Softwarekomponenten als separates Installationspaket (.msi) zum Download und Installation druch den Administrator auf jedem Domino Server zur Verfügung.

Nach dem Download des Paketes

http://{servername}/IBM_Lotus_iNotes_ActiveX_Installer_{version}.msi
oder für lokale Sprachversionen
http://{servername}/IBM_Lotus_iNotes_ActiveX_Installer_{version}_{ISO}.msi


Also z.B.: http://meineFirma.de/IBM_Lotus_iNotes_ActiveX_Installer_8.5.3_DE.msi

Kann dieses dieses entweder über die Kommandozeile, Softwareverteilung oder im Internetnet-Explorer installiert werden:

1, Kommandozeile. Start des ".msi" unter Angabe des vollen Pfadnames zum Paket (sinnvollerweise "als Administrator ausführen")
3. Softwareverteilung: Installation über das Tool der Wahl
2. IE: "Tools - Manage Add-Ons" (Menübaum je nach IE Version unterschiedlich).